Feature Release: Flows

May 3, 2018

Mit Flows sorgt Chatvisor für mehr Interaktivität im Chat. „Flows“ sind Abläufe die einem Interaktionsstammbaum gleich und die dem Abonnenten erlauben die Konversation selbst mitzugestalten und Entscheidungen zu treffen. Das führt zu einem wesentlich persönlicheren und interaktiveren Benutzererlebnis und sorgt dafür, dass der Abonnent nur die Inhalte bekommt, die ihn auch wirklich interessieren.

Zu finden sind die Flows im Broadcast-Menü. Du hast die Möglichkeit jede einzelne Nachricht des Interaktionsstammbaums aus den verschiedenen Bausteinen zusammenzusetzen.

Drawing


Die verschiedenen Bausteine:

  1. Text: Textbaustein – ermöglicht das Einfügen einer reinen Textnachricht (Emojis können selbstverständlich eingefügt werden). Optional kann die Nachricht mit (bis zu drei) Buttons erweitert werden. Dieser kann bei Klick eine weitere Nachricht auslösen, auf eine Homepage verlinken oder einen Anruf ermöglichen.

  2. Articles Karussell: die zuvor unter „Articles“ angelegten Artikel können hier als Karussell (Slideshow) implementiert werden.

  3. Image: Bildbaustein – an dieser Position kann ein Bild hochgeladen werden.

  4. Video: Videobaustein – an dieser Position kann ein Video hochgeladen werden.

  5. Audio: Audiobaustein – an dieser Position kann eine Audiodatei hochgeladen werden.

  6. File: Dateibaustein – an dieser Position kann ein File beigefügt werden. (Messenger unterstützt .pdf, …?)

  7. Categories to Subscribe: dem Benutzer kann angeboten werden, weitere Kategorien zu abonnieren.

  8. User Input: Abfragebaustein – der User Input ermöglicht einzelne Daten abzufragen. So können Daten wie Email, Telefonnummer, Postleitzahl,… direkt angefragt, gesichert und später zur Targetierung verwendet werden.


Die verschiedenen Nachrichten deines Interaktionsbaums findest du auf der linken Seite. Wenn du keinen Flow kreieren möchtest, sondern einfach nur deinen Newsletter rausschicken möchtest brauchst du nur die „initial“ Nachricht bearbeiten und verschicken.


Ein einfacher Newsletter reicht dir nicht – Du willst Flows? – Hier ein einfacher erster Usecase wie du Flows für dich nutzen kannst.

Du hast drei neue Blogartikel zu den Themen A, B und C. Anstatt diese in einem Newsletter an alle Subscriber rauszuschicken ohne zu wissen, ob die Person sich gerade jetzt zu diesem Zeitpunkt dafür interessiert oder nicht, kannst du deine Subscriber auch erstmal fragen ob sie die neuesten Blogartikel haben möchten. Das kann im Text zum Beispiel so aussehen:

Hallo {firstname}, wir haben die letzten Tage wieder an ein paar Blogartikeln zum Thema A, B und C gebastelt. In diesen Blogartikel zeigen wir zum Beispiel auf wie du … . Ist das etwas worüber du mehr erfahren möchtest?

  1. Ja bitte unbedingt!! 😊
  2. Bin mir noch unsicher…
  3. Danke, diesmal nicht.


Drawing


Das Konzept den User zuerst um Erlaubnis zu fragen bevor er etwas zugeschickt bekommt nennt sich „Permission Marketing“ und ist sehr effektiv. Warum? Der Abonnent hat auf diese Art nie das Gefühl, dass ihm etwas vorgesetzt wird, das ihn überhaupt nicht interessiert – ganz im Gegenteil. Er hat das Gefühl, dass er selbst bestimmen kann welche Infos er bekommen möchte und wo er sein veto einlegen möchte. Er fühlt sich in den Prozess mit eingebunden, was Vertrauen und Zuneigung schafft.

Du als Verfasser des Flows hast nun die Möglichkeit für jede der drei Antwortmöglichkeiten unterschiedliche Folgenachrichten zu verfassen.

Beispiel:

  1. Überragend. Das freut uns riesig! 😊 Hier unsere Verlinkungen zu den Blogartikeln. Viel Spaß beim Lesen! 😊
  2. Kein Thema. Wenn du dich dafür entscheidest scrolle einfach nach oben und klicke „Ja bitte unbedingt!! 😊
  3. Oh das ist aber schade. Wir hoffen die nächsten Blogs passen vom Thema her wieder besser zu dir! 😉


Drawing


Am Handy könnte das dann so aussehen:

Drawing


Diese Flows könntest du jetzt bis ins unendliche ausbauen. Du könntest zum Beispiel bei der dritten Nachricht nachfragen für welche Themen er sich interessiert, ein „custom field“ erstellen und die Info die der User eintippt für später speichern.

Zusammengefasst kann man sagen, dass du mit den Flow unheimlich viele Möglichkeiten bekommst kreativ zu werden und Use Cases zu generieren. Ob für:

  • Einfaches Content Marketing
  • Erweitertes Performance Marketing
  • Promotions von neuen Produkten oder Abverkäufen
  • Marktforschung und Marktumfragen
  • Leadgenerierung
  • Kundenservice

… oder anderen Einsatzmöglichkeiten an die bisher noch niemand dachte. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Deshalb baue Flows. Nutze sie. Gib deinen Abonnenten Mehrwert. Und du wirst gewinnen.


Du möchtest in Zukunft “Chatvisor’s Latest News” (Blogposts, Feature Releases, etc.) nicht verpassen? Dann kannst du hier unsere Messenger News abonnieren:


Start a campaign and get valuable insights for your marketing!

GetStarted